Fabian als Torwart-Trainer bei der Train N`Fight Challenge von Goalplay

Train N`Fight Challenge beim VfR Horst.

Am Wochenende vom 21-22.10.2017 war eine ganz besondere Torwartschule zu Gast im hohen Norden. Der VfR Horst war Gastgeber der Train N‘ Fight Challenge (powered by SAMSUNG). Der Challenge von Oliver Kahns Torwartschule Goalplay. Die Challenge wird an 10 Standorten in Deutschland ausgetragen und ist fester Bestandteil des Goalplay Trainingskonzepts. Innerhalb von 2 Tagen werden die Teilnehmer mit spielbezogenen Übungen unter Anleitung qualifizierter Torwart-Trainer ausgebildet. Am Ende jeder Train N‘ Fight Challenge wird das Erlernte in einer Wettkampfsituation unter Beweis gestellt. Die besten Torspieler kommen dann in das große Finale nach Bad Aibling.

Action + Tennis + 1 gegen 1 + beidhändige Würfe + schnelles Handeln + schnelle Füße + kurze Schritte + Abtauchen + Abspringen + Hechten + Reaktion + Aktion + Spaß = Torwart – Tennis⚽️

Posted by Torwart – Trainer Fabian Lucassen on Montag, 23. Oktober 2017

Wir haben in 2 intensiven Trainingstagen die Torhüter in ausgewählten Teilbereichen des Goalplay Trainings (Motivation, Stellungsspiel, Technik, Taktik und Athletik) ausgebildet. Fester Bestandteil ist die Challenge, bei der die Torspieler in einer 1 gegen 1 Situation (schießen, werfen dribbeln) gegeneinander antreten.