Torwarttraining mitten in Hamburg – mitten in Barmbek

Ab Januar 2017 gibt es professionelles Torwarttraining auch in Hamburg. Stützpunkt des Torwarttrainings wird das BU Stadion an der Dieselstraße sein. Hier tragen ansonsten die Oberligafußballer vom HSV Barmbek-Uhlenhorst ihre Heimspiele aus. Trainiert und gespielt wird auf einem nagelneuen Kunstrasenbelag. Das Stadion wurde erst Anfang 2016 fertiggestellt.
Neben besten Trainingsbedingungen, stehen Ihnen zwei Torwarttrainer mit jeder Menge Spaß und Freude zur Verfügung.
Trainiert wird parallel in zwei Gruppen jeweils mit maximal 4 Torhütern und einem Torwarttrainer.
Das Training findet immer

  • freitags von 15.30 Uhr bis 17 Uhr statt

Wichtiger Tipp:

  • Anfahrt zum Parkplatz des BU Stadions an der Dieselstraße über die Bramfelder Chaussee.